Startseite
Sie sind hier: Startseite » Hier Bibelkauf

Hier Bibelkauf

Hier sehen Sie unsere Bibeln im Verkauf. Alle Bibeln können auch über EBAY erworben werden - allerdings sind dort die Preise sehr viel höher!

Alle unsere Angebote sind ENDPREISE! Es kommen keinerlei Nebenkosten, Auktionsgebühren oder auch nur Versandspesen dazu.

Kontakt: Eichsteininger@bibeldrucke.at

Dietenberger Bibel 1564 Biblia Germanica Großfolio

Verkauft wird die Erstausgabe der Dietenberger Bibel mit den großen Holzschnitten. Die Großfolioausgabe enthält 103 seitenbreite Holzschnitte im Alten Testament und 31 im Neuen Testament. (36 x 26 cm).

Zweispaltiger Text. Gedruckt bei Quentel in Köln, herangezogen wurden die Holzschnitte von Virgil Solis, die beinahe zeitgleich auch in der Frankfurter Bibe abgedruckt wurden.

Sehr schöner erster Einband, mit allen acht fein ziselierten Eckbeschlägen. Sehr schöner Schweinsledereinband auf Holz mit 6 echten Bünden.

Das Buch ist vollständig! Gebrauchsspuren der Zeit mit einigen stockfleckigen Seiten, bisweilen auch etwas wasserrandig. Selten Spuren alter Restauration.

Die Holzschnitte in guter und sehr guter Qualität, MIT den Laodizäerbrief!

Dietenberger Bibel 1564 Biblia Germanica Großfolio

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Dietenberger Bibel 1564 Biblia Germanica Großfolio

1.279,00 EUR

Biblia 1565 im Folioformat mit vielen Holzschnitte

Den Bibel, mit dem Alten Neuen Testament mit einem größeren neersticheyt, overghestels und ghecorrigates ...

Bemerkenswerte und seltene Bibel, die vom holländischen Bibeleinheitsbrei späterer Jahre deutlich abweicht und auch für deutsche Sammler interessant ist.
Wir treffen auf drei unterschiedliche Holzschnittzyklen - die meisten von Arnout Nicopola, andere sind Nachbildungen der Holbein Schnitte, die im Neuen Testament habe ich noch nie gesehen (Sammler seit 25 Jahren!)

Verschiedene Größen: im O.T. ca. 6 x 8 cm, im N.T. ca. 3,5 x 4,5 cm.

In-Folio (33,5 x 20,5 cm), [387], [1 leer], [94] ff, Titel in rot und schwarz umgeben schöner Kragen in Holzschnitt.

Schöner. blindgeprägter Ledereinband, einige wenige Seiten mit minimalen Einrissen, das war es aber auch schon. Vollständig!

Biblia 1565 Folio, Holzschnitte...

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Biblia 1565 im Folioformat mit vielen Holzschnitte

1.499,00 EUR

Froschauer Bibel 1531

Verkauft wird die erste große Froschauer Bibel, die Erstauflage der berühmten Folioausgabe. Das Buch ist nicht ganz vollständig und wurde in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts sorgsam und reversibel restauriert. Interessanter Einband von 1786, beide Schließen vorhanden. Titel AT nicht original eingebunden, Restaurationsspuren im normalen Rahmen. Dickes und gutes Hadernpapier, die Holzschnitte von bestechender Qualität. Sehr rar, am freien Kunstmarkt derzeit kaum zu bekommen; die Zweitausgabe von 1536 wird zwischen 72000 und mehr Euro angeboten.

Aufgrund des erheblichen Wertes empfiehlt sich eine Besichtigung. Nähere Angaben und Details gerne auf Anfrage. Die Bilder geben nur einen ersten Eindruck - bei Interesse einfach anfragen! Es fehlen einige Seiten, setliche davon betrifft das Register, aber etwa 15 Blatt fehlen auch im Innenteil. Eine genaue Auflistung geht bei Interesse gerne zu! Ansonsten ist die Bibel in einem sehr guten Zustand, kaum nachgedunkelt, in dieser guten Form sehr selten.

Froschauer Bibel 1531

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Froschauer Bibel 1531

12.749,00 EUR

Postinkunabel 1503

Johannes Chrysostomos. (Opera Band II). 3 Teile in 1 Band. 16 nn., 184 num.; 117 num., 1 w.; 168 (recte 169) num. Bl.

Mit Holzschnitt-Druckermarke und zahlreichen, teils figürlichen Initialen in Holz- und Metallschnitt, vereinzelt Druck in Rot. 28,8 x 21 cm.

Honigfarbenes Pergament um 1725 (nur minimal angestaubt, kaum fleckig) mit hs. RTitel. (Venedig, Bernhard Stagninus und Gregor de Gregoriis, 1503).

Guter Zustand!

Zweiter Band der sehr seltenen ersten Gesamtausgabe der Werke des Heiligen Johannes Chrysostomos. Enthalten sind im ersten Teil die Homilien auf das Matthäusevangelium, im zweiten Teil auf das Johannesevangelium und im dritten Teil zu den Paulusbriefen sowie seine Schrift gegen die Kritiker des monastischen Lebens. Das Inhaltsverzeichnis auf dem ersten Blatt gibt die genaue Anzahl der Homilien an: "Que in secundo volumine continentur. Super Mattheum Homiliae 81. Super Ioannem Homiliae 87. De laudibus Pauli Homiliae 8. In epistolam ad Titum Homiliae 6. Ad haebreos Homiliae 34. Ad thimotheum Homiliae 28. Adversus vituperatores vitae monasticae libri 3." Neben den im Inhaltsverzeichnis genannten Predigten zu den Episteln an Timotheus, Titus und an die Hebräer enthält der Druck vier Homilien zu den Briefen an Philemon.

Postinkunabel 1503 seltene Ausgabe...

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Postinkunabel 1503 seltene Ausgabe...

999,00 EUR

Albertus Magnus 1506

Albertus Magnus / Hohenwang, Ludwig: Scriptu[m] ... divi Alberti magni ordinis Predicatorum Ratispone[n]sis episcopi super ... sententiarum,

Bd.: 4, Scriptu[m] quartu[m] ... super quartu[m] sententiaru[m], [Basilee], [1506] [GW I347A - VD16 A 1352 - BSB-Ink A-165]



Sie bieten auf die sehr seltene Ausgabe des Albertus Magnus. Gedruckt bei Jakob Wolf in Basel Hier der vierte Band des vierbändigen Werkes. Den ersten Band finden Sie in einer anderen Auktion.

Die ersten Blätter sehr schön rubriziert. Blindgeprägter Ledereinband über Holz, Folio 30,5 x 22 x 7,5 cm (Höhe / Breite / Dicke) Erster (restaurierter) Einband,

Recht sauberes Exemplar, nur in sieben deutschsprachigen Bibliotheken nachweisbar, kein Angebot im freien Verkauf derzeit! Die Jahreszahl ist auf der letzten Seite augewiesen!

Kontaktieren Sie uns über unsere Fachseite bibeldrucke Austria und erhalten Sie genaue Informationen und Sonderkonditionen zu allen unseren Bibeln und Drucken! Verkauf auf meiner Fachwebseite vorbehalten!

Albertus Magnus 1506

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Albertus Magnus 1506

1.179,00 EUR

Original Merian 1704

Zum Verkauf gelangt die vollständige 2. Ausgabe der bekannten Merianbibel. Das Buch wurde vom Buchbindermeister sorgfältig restauriert und ist vollständig.

Mit den 233 großformatigen Kupferstichen des Matthäus Merian, verlegt in Frankfurt bei Merians Erben.

Mit Kupfertitel, 2 gest. Zwischentiteln u. 233 Textkupfern v. Merian. 23 Bl., 675, 264, 182, 328 S

Mit allen drei Titeln!

Der Einband wurde restauriert; ohne Schließen; Großfolioformat mit 39 cm Höhe und 5 kg schwer!

Original Merian Bibel 1704

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Original Merian Bibel 1704

1.479,00 EUR

Luther Postille 1567 Wittenberg

Luther Postille 1567 Wittenberg gedruckt durch Hans Lufft Biblia



Sie ersteigern eine seltene Kirchenpostille, gedruckt bei Hans Lufft in Wittenberg 1567.

Mit etlichen sehr eindrucksvollen Holzschnitten, die so nicht in der Wittenberger Bibel sind (Geburt Jesus etc.).

Hier der erste Band von Weihnachten bis Ostern. Kollation 13 nn. Bll. 404 Seiten und 3 nn. Bll. am Ende. MIT dem schönen Titel.

Das Buch ist vollständig. Einfacher Einband der Zeit, beschabt und bestossen. Innen durchgehend etwas nachgedunkelt, selten etwas stockfleckig.

Luther Postille 1567 Wittenberg

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Luther Postille 1567 Wittenberg

699,00 EUR

Luther 1546

Sehr seltene Lutherschrift: "Warnunge an seine lieben Deudschen"

vor etlichen Jaren geschrieben auff diesen fall so die feinde Christlicher Warheit diese Kirchen und Land darinne reine Lere des Evangelij gepredigt wird mit Krieg uberziehen und zerstören wolten."

Mit einem Vorwort von Melanchton.

Es ist wohl kein Zufall, dass diese Schrift unter dem Eindruck des Krieges in Wittenberg wieder aufgelegt wurde. Hochinteressant die lange handschriftliche Widmung an Kurfürst Friedrich I., die offenbar aus der Nähe der Wittenberger Reformation stammt.

Friedrich wird hier nurmehr als "Fürst" tituliert - und als "Märtyrer des Glaubens" - eine Anspielung, darauf, dass er gerade Land und Titel bei der Verteidigung des Protestantismus im Kampf gegen den Kaiser eingebüßt hat.

Ein spannendes Stück Reformationsgeschichte - und ein Unikat!

Lutherschrift Wittenberg 1546, Hans Lufft

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Lutherschrift Wittenberg 1546, Hans Lufft,

1.045,00 EUR

Schätze der Reichenauer Buchmalerei

Sie bieten auf die Schätze der Reichenauer Buchmalerei - Die ottonischen Handschriften aus dem Weltdokumenterbe der Unesco, Faksimile Luzern 2018 Faksimile der Schätze der Reichenau, 10 hochwertige Faksimile Drucke nach den ottonischen Vorbildern aus verschiedenen Prachthandschriften der Reichenauer Malerschule,

darunter: Bamberger Daniel-Kommentar, Egbert-Codex, Perikopenbuch Heinrichs II., Egbert-Psalter, Bamberger Apokalypse, Evangeliar Ottos III., Evangelistar aus Poussay, Evangeliar Ottos III., Evangeliar aus dem Bamberger Dom, Bamberger Apokalypse und Evangelistar,

alle Blätter u. P.p., handgefertigte weinrote Lederkassette mit Replikat der geschnitzten Magdeburger Elfenbeintafel, innen mit Samt verkleidet, dazu Kommentarband, Exemplar Nr. 28, Kassette minimal bestoßen, sehr guter Zustand

Selten im Angebot! Derzeit nur ein Exemplar im ZVAB (um 2000 EUR), keines auf ebay!

Schätze der Reichenauer Buchmalerei

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Schätze de Reichenauer Buchmalerei

1.399,00 EUR

Lorscher Evangeliar - eine der teuersten Faksimile

Sie bieten auf eine überaus rare Faksimileausgabe des Luzernsverlages, Der Originalpreis lag bei 14.500 EUR, derzeitiger Verkehrswert 8.800 EUR (Bitte auf ebay.de und zvab.com vergleichen)

473 Seiten. Prachtvolle Kanontafeln, Evangelistenportraits und Inciptitseiten. Entstehung: um 810 an der Hofschule Karls des Großen in Aachen, geschaffen von den besten Künstlern ihrer Zeit. Der gesamte Text ist mit Goldtinte geschrieben und jede Seite mit unterschiedlichen, reich mit Gold und Silber verzierten, phantasievollen Rahmen geschmückt. Der Einband besteht aus jeweils fünfteiligen Elfenbeintafeln auf Vorder- und Rückendeckel, die vermutlich um 810 in einer der Hofwerkstätten in Aachen geschnitzt wurden.

Die verschwenderische Ausstattung dieser Prachthandschrift erfährt durch den Einband ihre Vollendung.

Faksimile in aufwendiger Lederkassette. Hervorragend replizierter Originaleinband. Limitierte Auflage 333 Exemplare. Lederkassette gering angestaubt und Druckstellen an der
Rückseite der Kassette.

Faksimile neuwertig und fast unbenutzt.

Sprache: Deutsch, Sehr schwer, mit der Kassette fast 12 kg! Limitierte und nummerierte Ausgabe (hier die Nummer 73) Voluminös: Mit der Kassette 46 x 36 cm

Lorscher Evangeliar - eine der teuersten Faksimile

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Lorscher Evangeliar - eine der teuersten Faksimile

4.779,00 EUR

Biblia Latina 1506

Textus Biblie cum Glosa ordinaria, Nicolai de Lyra postilla,

Moralitatibus eiusdem, Pauli Burgensis Additionibus, Matthie Thoring Replicis, edente P. Conrado Leontorio Mulbronnen



Angeboten wird eine Baseler Bibel von 1506, gedruckt bei Froben und Petri. Sehr guter Erhaltungszustand! Schönes altes Hadernpapier, kaum nachgedunkelt, selten (gegen Ende) etwas wasserrandig.

Das Buch wurde durchgehend rubriziert, hunderte von fein gemalten Lombarden durchziehen das ganze Buch. Zwei- und dreispaltiger Text in 78 Zeilen

Sehr schöner, blindgeprägter Ledereinband in gutem Erhaltungszustand.

Ausgabe mit Holzschnitten, vor allem der sakralen Gegenstände.

Jahreszahl und Druckdatum im Incipit!

Sie ersteigern den ersten Band, von Genesis bis zum Ende der Bücher Moses.

Biblia Latina 1506

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Biblia Latina 1506 rubriziert!

2.479,00 EUR